COVID-19 Maßnahmen

Stand 10.06.2021

Kontaktsport ist erlaubt.

  • Bei unseren Trainings dürfen nur Personen teilnehmen, die genesen, geimpft oder getestet sind und dies auch vorweisen können.
  • Unsere Trainings finden ausschließlich Outdoor statt, das heißt wir haben Gruppengrößen mit bis zu 15 Personen.
  • Wir führen eine Anwesenheitsliste, um zurückzuverfolgen, wer an den Trainings teilgenommen hat, sollte eine teilnehmende Person an Covid-19 erkranken. (Contact-Tracing)
  • Zum regelmäßigen Hände desinfizieren steht von uns ein Desinfektionsmittel bereit.
  • Kleingruppen werden zu Beginn des Trainings gebildet (z.B.: bei der Akrobatik) und nicht durchmischt.
  • Zu Teilnehmer*innen außerhalb der eigenen Kleingruppe wird ein Mindestabstand von zwei Metern eingehalten.
  • Beim Sichern/bei Hilfestellungen der Trainer*innen wird von allen beteiligten ein Mundschutz getragen und die Hände werden davor und danach desinfiziert.

Das detaillierte Präventionskonzept kann hier nachgelesen werden: COVID19-Präventionskonzept – Stand 20.05.2021